Über mich

In Graz geboren - in Liebenau aufgewachsen - in Geidorf gelandet und doch zieht es mich immer wieder hinaus auf das Land um die Natur und die ländliche Ruhe zu genießen.
Nach vielen Theatererfahrungen (von Marionettentheater, Schwarzen Theater, Bauernbühne bis hin zu modernem Regietheater, von Regiearbeiten mit Jugendlichen bis hin zur Operette), hat es mich zum Impro-Theater verschlagen und das hat dann bei mir ordentlich eingeschlagen.
Verheiratet und mit zwei erwachsenen Kindern habe ich ein riesiges Repertoire an seltsamen, anstrengenden und komischen Begebenheiten, die ich im Impro-Theater als hervorragenden Input verwenden kann, denn das ganze Leben ist Improvisation -
nur keinen Plan haben, einfach machen ist für diese Theaterform sehr von Vorteil -
auch wenn ich damit im wirklichen Leben so manche zur Verzweiflung bringen kann.

Über das Improtheater

"Improtheater ist alles - vom Stummen Spiel bis hin zum Musical, vom Vordergründigen bis hin zum Tiefsinnigen, von den Tränen der Trauer bis zu den Tränen des Lachens. Und nie weiß ich, was als nächstes geschehen wird..."

Ulli Brantner


zurück